Vrijdag 1 december: “WEIHNACHTEN UND DIE MUSIK“ – Dante Kleve


Wanneer: 1 december, om 19.30 uur
Lokatie: Kolpinghaus Kleve
Verzorgd door: Dante Kleve, Vortrag mit Lichtbildern mit Herrn Klaus van Meegen, Goch

weihnachtenWie hat eigentlich Giuseppe Verdi Weihnachten gefeiert? Und wie Richard Wagner, dessen Frau zudem am 25. Dezember Geburtstag hatte? Was hat man geschenkt, was kam auf den Tisch? Und dann: In welchen Opern wird Weihnachten gefeiert? Schließlich: Wie klingt es, wenn Luciano Pavarotti die stille Nacht als „Astro del ciel, Pargol divin” besingt und Carlo Bergonzi mit „0 albero eternamente verde” — dem Tannenbaum huldigt, der nicht nur zur Sommerzeit grünt?

Frau Prof. Sonntag wird bei ihrem 13. Vortrag in Kleve musikalisch auf die Adventszeit und Weihnachten einstimmen.

Website van Dante Kleve
Dantesoci hebben vrij toegang tot de lezingen.

Geef een reactie

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Verplichte velden zijn gemarkeerd met *